Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
Nachricht schreiben Tel: 07684 9102-0
Wappen der Gemeinde Glottertal
Gemeinde
Glottertal

Landesfamilienpass

Mit dem Landesfamilienpass und der dazu gehörigen Gutscheinkarte können Familien derzeit insgesamt 22 mal im Jahr unentgeltlich bzw. zu einem ermäßigten Eintritt die staatlichen Schlösser, Gärten und Museen besuchen.

Familien können einen Landesfamilienpass beantragen wenn eine der folgenden Voraussetzungen erfüllt ist:

• Familien mit mindestens drei kindergeldberechtigten Kindern (dies können auch Pflege-
oder Adoptivkinder sein), die mit ihren Eltern in häuslicher Gemeinschaft leben,
• Alleinerziehende, die mit mindestens einem kindergeldberechtigten Kind in häuslicher
Gemeinschaft leben,
• Familien, die mit mindestens einem kindergeldberechtigten, schwerbehinderten Kind mit
mindestens 50 v.H. GdB in häuslicher Gemeinschaft leben,
• Familien, die Hartz IV- oder kinderzuschlagsberechtigt sind, die mit ein oder zwei
kindergeldberechtigten Kindern in häuslicher Gemeinschaft leben.
• Familien, die Leistungen aus dem Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG) erhalten und mit
mindestens einem Kind in häuslicher Gemeinschaft leben.

Der Landesfamilienpass ist einkommensunabhängig. Den Landesfamilienpass und die dazugehörige Gutscheinkarteerhält man auf Antrag beim Bürgermeisteramt. Die Gutscheine sind beim Besuch der jeweiligen Einrichtung zusammen mit dem Landesfamilienpass vorzulegen. Sie gelten nur für die im Landesfamilienpass aufgeführten Personen.